Tagesausflug Bergamo

Wir flogen im August 2004 für je 2 x 29 € (bei rechtzeitiger Buchung, 5 Wochen im voraus) von Hahn im Hunsrück mit Ryan-Air nach Bergamo (ca. 50 km östlich von Mailand - am südlichen Rand der Alpen; der Flug ist als “Mailand” angegeben):

Morgends hin, abends zurück. Die Sache ist vollkommen korrekt, hat aber ein paar kleine Haken. Der Weg nach Hahn ist umständlich (4 Uhr morgends aufstehn) und ist selbst mit dem eigenen Auto natürlich keineswegs kostenlos. 5 € Parkplatzgebühr pro Tag ist auch nicht schlecht. Das entscheidende Problem ist jedoch der Rückweg: es können gefährliche Konzentrationsprobleme entstehen - wie bei uns geschehen...

Doch Bergamo ist für einen Tagesausflug genau das Richtige!

 

Nach der Ankunft in Bergamo - erst mal einen Cappucino trinken in der Nähe vom Bahnhof

 

 

 

 

 

 

 

Tobi mit Schirm

(auf der Hinfahrt nach Hahn regnete es in Strömen)

Im Hintergrund die ausgedehnte schöne Altstadt von Bergamo, die man am Besten mit dem Funicular (einer Bergbahn) erreicht.

 

 

 

 

 

 

 

Ankunft mit dem Funicular in der Altstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick auf die Po-Ebene von dem Café bzw. Bar in der Funicular-Station

 

 

 

 

 

 

 

Tobi und Manni (Letzterer mit Walkman-Kopfhörer)

 

 

 

 

 

 

 

Das Café bzw. die Bar ist stolz auf ihre unendlich vielen Whisky-Sorten - auch noch der verschiedensten Jahrgänge. Hier ein keineswegs billiger spezieller schottischer Whisky von 1975, den ich (= Manni) Tobi im Gedenken an unsere früheren Zeiten spendierte. (Ich hatte aber den Verdacht, nachdem ich einmal probiert hatte, daß es normaler 12-jähriger Chivas Regal war, der natürlich um einiges billiger gewesen wäre. Aber vielleicht schmecken ja alle alten schottischen Whiskys für mich wie Chivas Regal. Ich bin kein Whisky-Kenner).

 

 

 

 

 

 

 

Der Tasso-Platz

 

 

 

 

 

 

 

Denkmal des berühmten Renaissance-Dichters Torquato Tasso

 

 

 

 

 

 

 

Der Turm am Tasso-Platz, von dem man eine phantastische Aussicht hat

 

 

          

 

 

 

 

 

die Turmuhr-Inschrift

 

 

 

 

 

 

 

Barbara

 

 

 

 

 

 

 

Die Uni-Bibliothek am Tasso-Platz

 

 

 

 

 

 

 

Der Brunnen am Tasso-Platz

 

 

 

 

 

 

 

Blick vom Turm -Tassoplatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick vom Turm auf Renaissance & Romanik

 

 

 

 

 

 

 

Den Berg im Hintergrund erreicht man mit der 2. Stufe der Funiculari

 

 

 

 

 

 

 

Blick Richtung Alpen

 

 

 

 

 

 

 

Die Altstadt von Bergamo - Suche nach einer geeigneten Pizzeria

 

 

 

 

 

 

 

Warten auf die Pizza

 

 

 

 

 

 

 

Renaissance-Architektur vom Feinsten

 

 

 

 

 

 

 

ausgesuchte Läden gibt es in der Altstadt

 

 

 

 

 

 

 

                wie zum Beispiel dieser Spezialitätenladen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach der 2. Stufe der Funiculari hat man die Aussicht auf diesen Villenberg

 

 

 

 

 

 

 

Blick in die Berge Richtung Alpen von dem Castell aus, das man nach der 2. Stufe des Funicular by foot erreicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Siena-rotes Café bzw. Restaurant am Ende der 2. Stufe der Funiculari

 

 

 

 

 

 

 

Lesen in einer Philosophie-Zeitschrift und Musik aus dem Walkman - mit Blick auf Bergamo hinunter - dazu ein großes Glas eiskaltes Coca-Cola mit Eiswürfel

 

 

 

 

 

 

 

Blick von außen auf das Cafè bzw. Restaurant

Das rechte Gebäude ist die Endstation der Funiculari

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick auf die Stadt Bergamo

 

 

 

 

 

 

 

Bergamo und die Po-Ebene

 

 

 

 

 

 

 

Der Funicular

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick aus dem Funicular

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick zurück auf die Altstadt - Rückweg zum Bahnhof (genauer: zur Busstation beim Bahnhof, von der aus man zum Flugplatz kommt)

 

 

 

 

 

 

 

Neustadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arkaden-Café in der Neustadt

 

 

 

 

 

 

 

Busbahnhof (Rückfahrt zum Flughafen)

 

 

 

 

 

 

 

Ryanair_Boeing_737-800_Berni-2-560

(Foto von Fabrizio Berni, siehe Wikimedia)

 

 

 

 

 

[Reisen (Home)] [Links-Kabinett] [Uzès (Provence) 2016] [Thermenreise 2011] [Ikaria (Greece) 09 >>>] [Schweiz (Wallis) 05] [Bergamo 2004] [Nord-Cypern 03 >>>] [Weimar 2003] [Nord-Cypern 01 >>>] [Thailand 1995] [Pyrenäen 1990] [Canada 1986] [Ikaria 1985 >>>] [Cevennen 1982] [Ikaria 1980] [Prag-Juli 1968] [Moskau 1957] [Westeuropa 1955]